Das cmed-Team im „Escape Room“ Frankfurt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Als nachträglich eingelöstes Weihnachtsgeschenk für unseren Chef waren wir am 21. Januar 2017 mit dem gesamten cmed-Team im „Escape Room“ Frankfurt, um unsere Teamfähigkeit zu beweisen! Und siehe da: aus 2 von 3 Räumen haben wir uns erfolgreich befreien können!

Wer das Prinzip eines „Escape Rooms“ nicht kennt: eine Gruppevon ca. 4-7 Personen wird in einen Raum eingesperrt und muss anhand von Rätseln und Aufgaben versuchen, den Schlüssel für den Raum zu erlangen, um zu entkommen. Das ganze muss innerhalb von 60 Minuten geschehen, sonst ist das Spiel verloren. Natürlich gibt es auch verschiedene Schwierigkeitsstufen und im Zweifel wird einem immer mit Tipps geholfen.

Mit den richtigen Leuten hat der Tag unglaublichen Spaß gemacht und zum Abschluss gab es ein gemeinsames Abendessen beim Italiener. Wer also noch nicht mit seinen Kollegen, Freunden oder mit der Familie in einem „Escape Room“ war, sollte das schleunigst nachholen, denn wir können es jedem empfehlen und werden es mit Sicherheit wiederholen!

Natürlich hat unser Chef Charly Göhl auch endlich sein richtiges Weihnachtsgeschenk überreicht bekommen, damit er sein Hobby (den Videoschnitt) weiter ausleben kann: einen Greenscreen mit Studiobeleuchtung!

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über neue Beiträge und Veranstaltungen informiert zu werden!

Diesen Beitrag teilen:

Das cmed-Team im